31

Bandagen und Kompressionsversorgung

Mit dem Einsatz von Bandagen und Kompressionsversorgung können Sie Ihre Gesundheit unterstützen sowie fördern. Dies kann wiederum zu einer verbesserten und gesteigerten Lebensqualität führen.

Bandagen

 

 

Häufige und starke Belastungen können zu Überbelastungen oder Entzündungen der Gelenke wie Sprung- oder Kniegelenk führen. Mit Hilfe einer Bandagenversorgung kann der Bewegungsapparat durch leichte Kompression sowie einer Bewegungseinschränkung stabilisiert, unterstützt und die Regeneration gefördert werden.

Bandagen werden bei Bedarf vom Arzt verordnet, können aber auch privat erworben werden.

Sie erhalten bei uns Ihre optimale Bandagenversorgung für den unteren Bewegungsapparat. Wir führen aus diesem Grund verschiedene Hersteller.

Kompressions-versorgung

 

Die Kompressionsversorgung unterstützt die Venenfunktion und wird bei Bedarf vom Arzt verordnet, kann aber auch privat erworben werden.

Wir bieten die Kompressionsklassen I bis III in folgenden Größen bei uns an: Wadenlang (AD), Schenkellang (AG) und als Strumpfhose (AT). Sie haben die Möglichkeit aus einem breiten Farbspektrum zu wählen. Außerdem bieten wir Ihnen Kompressionsversorgung speziell für das Wandern und Laufen.

Für die Bestimmung der Größe Ihrer Kompressionsversorgung messen wir Sie aus. Dies sollte morgens durchgeführt werden, da sich die Maße im Laufe des Tages, z.B. durch langes Stehen, verändern.